Direkt zum Inhalt

Impfaktion in Rheinkamp

Warum das Ev. Gemeindezentrum Eick am Samstag ein Impfzentrum wurde

„Ich freue mich über die Initiative der Kirchengemeinde“, sagt Dr. med. Maximilian Halim. „Jede Person, die sich impfen lässt, trägt dazu bei, die Gefahren für alle und für sich zu mindern.  Deswegen hatten die Ev. Kirchengemeinde Rheinkamp und das Team der Praxis Halim für den Nachmittag des 15. Januar dazu eingeladen, sich dezentral und ortsnah im Ev. Gemeindezentrum Eick, impfen zu lassen.
„Als Kirche erleben wir die Auswirkungen der Pandemie sehr deutlich“, sagt Dorothea Mathies, Pfarrerin im Gemeinedebezirk Eick. „An den Kirchentüren müssen wir zur Sicherheit für alle die Impfzertifikate kontrollieren und versuchen nach besten Vermögen, vielfältige Formen von Angeboten, Gottesdiensten und Gebete zu machen, damit die Menschen trotz Ängsten nicht verloren gehen. Wir beerdigen Verstorbene, sind für die Hinterbliebenen da, versuchen mit denen Kontakt zu halten, die im Rahmen der letzten Jahre durch die Kontaktbeschränkungen zu vereinsamen drohen. Deswegen danken wir dem Team der Praxis Halim, dass sie mit daran arbeiten, dass die Pandemie zum Ende kommt.“

Foto:

Pfarrerin Dorothea Mathies dankt Dr. Maximilian Halim stellvertretend für sein Team mit einem Blumenstrauß für die Impfaktion. (Das Foto entstand nach negativem Testergebnis.) Foto: privat

Aktuelle Termine

Kirchengemeinde Rheinkamp

Gottesdienste zur Sommerkirche

26.06.2022 09:30

Sommernachtsträume mit Pfarrer Kämmer

Details
Kirchengemeinde Rheinkamp

„Summerfeeling“ mit CANTARE Repelen

21.08.2022 17:00

„CANTARE Repelen“ ist wieder aktiv.

Details
Kirchengemeinde Rheinkamp

Lesung mit Louise Brown

31.08.2022 19:00

Louise Braun liest aus ihrem Buch „Was bleibt, wenn wir sterben“

Details

Was tun wenn…

…ich mein Kind taufen oder konfirmieren lassen möchte, ich heiraten möchte, ich ein Dokument beglaubigt haben möchte…

Zu "Was tun wenn…?"

Ansprechpartner*innen & Kontakt

Alle Pfarrer*innen, Gemeindebüros, Jugendleitungen und Ansprechpartner*innen der Kirchengemeinde Rheinkamp.

Zu den Kontakten
Top